Zum Hauptinhalt springen

Corona Informationen

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,
liebe Mitglieder unserer Tanzkreise und
Teilnehmer unserer Tanzkurse,

seit Freitag, 20. August 2021, gilt das neue Regelwerk des Landes NRW. 

Die neue 3G-Regel gilt auch bei uns. 

Beim Betreten der Tanzschule ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen (medizinische Maske oder FFP2), ebenso bei allen Wegen im TanzZentrum. Außerdem bitten wir alle an das Abstandsgebot zu denken sowie sich die Hände zu desinfizieren.

Vollständig Geimpfte und Genesene müssen sich nicht testen lassen, aber einen entsprechenden Beleg vorweisen, dass sie geimpft oder genesen seid. Als Getestete gelten diejenigen, die ein bescheinigtes, negatives Ergebnis vorlegen können (max 48 Stunden alt).

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als Getestete.

Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vorlage eines Coronatests den Getesteten gleichgestellt. Sie brauchen also nicht noch extra einen Bürgertest.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Tanzen und bleibt gesund!

Euer Team vom
ADTV TanzZentrum AGNE-PRESCHER